Über den Kaffee

Guter Kaffee, guter Tag.
MOIN BOHNE!

Guter Kaffee, guter Tag – für uns Norddeutsche ist damit alles gesagt.
Und für alle, die’s noch genauer wissen wollen, erzählen wir gern mehr. Vor allem, was uns bei MOIN BOHNE Kaffee besonders am Herzen liegt:

Unsere 3 MOIN BOHNE Ziele

Mehr Charakter:

Stark im Geschmack, mild im Genuss – so wünschen wir uns guten Kaffee.
Und so machen wir ihn auch! Eben ganz schön nördlich.
> Kaffeesorten

Weniger Müll:

Wir setzen auf nachhaltige Recycling-Systeme und umweltfreundliche Verpackungen.
> Nachhaltigkeit

Bessere Zukunft:

Wir unterstützen den langfristigen Aufbau der Kaffeeplantage Finca Fuente Vieja.
> Plantage

Übrigens: Wer wissen will, wer WIR überhaupt sind, liest hier weiter:
> HABERLAND BROS.

Kaffeesorten

Unsere MOIN BOHNE Sorten –
Kaffee mit Charakter

Hallo wach war gestern. MOIN BOHNE kann mehr! Unser Plan: ein Kaffee in Barista-Qualität, der im Bohnen-Automaten am Arbeitsplatz schmeckt und auch zu Hause überzeugt. Heraus kam MOIN BOHNE Starker Hans, unser erster selbstgerösteter Kaffee. Für unseren Pionier haben wir jede Menge Kaffeebohnen getestet, mit Röstprofilen experimentiert, wertvolle Erfahrungen gesammelt und richtig viel Zuspruch bekommen. Danke dafür!

Seitdem wächst unsere Röst-Familie erfolgreich weiter. Jede Sorte eine eigene Persönlichkeit – wir dürfen vorstellen:

Unterstützer-Kaffee

MOIN BOHNE Kaffee

Unterstützer-Kaffee

Arabica | Robusta
würzig, säurearm, körperreich, Mandel, bleibendes Aroma

Mit unserem Unterstützer-Kaffee Starker Hans unterstützen wir gemeinsam mit Euch Firmen und Läden in dieser schwierigen Zeit. Vom Verkaufspreis von 10,00 € geben wir 4,00 € als Spende weiter.

Und so funktioniert es:

Einfach den Unterstützer-Kaffee bestellen und bei Bezahlvorgang an der Kasse im Bemerkungsfeld angeben, wer mit dem Kauf unterstützt werden soll:

Das Feuerschiff Hamburg • CARLOS KELLA | PHOTOGRAPHY • BlueSpark Tattoo & Piercing • Rutsche – Die Spasskneipe auf St. Pauli • The Academy • Philippzik – Frühstücks-und Partyservice • Murphys – Irish Pub • Monkey Beach – Beachclub • Molly Malone – Irish Pub • La Paloma – Bar • Plunhof – Hotel • Hans Albers Eck • Drafthouse • Astra Bar • Classic Art Society – Tattooshop • Groovement

> kaufen!
Bio Peru Tunki

MOIN BOHNE Kaffee

Bio Peru Tunki

Fair und direkt gehandelt! Bio-zertifiziert.

Arabica
würzig, schokoladig, nussig, sehr ausgewogen, leichte Arabica-Säure

> kaufen! Bio-zertifiziert
Starker Hans

MOIN BOHNE Kaffee

Starker Hans

Ein kerniger Typ, der rund um die Uhr im Becher schmeckt.

Arabica | Robusta
würzig, säurearm, körperreich, Mandel, bleibendes Aroma

> kaufen!
Feine Berta

MOIN BOHNE Kaffee

Feine Berta

Unser Kaffee „für gut“ – sozusagen Sonntagskaffee für jeden Tag.

Arabica
sehr mild, nussig, fein süßlich, Karamell, leicht Vollmilch

> kaufen!
Bio Gode Jung

MOIN BOHNE Espresso

Bio Gode Jung

Der Espresso fürs gute Gewissen! Bio-zertifiziert und ohne Zwischenhandel: mit gerechter Entlohnung für den Erzeuger.

Arabica | Robusta
kräftig, würzig, nussig, Zartbitter-Schokolade, leichte Arabica-Säure

> kaufen! Bio-zertifiziert
Bio Gode Deern

MOIN BOHNE Crema

Bio Gode Deern

Gut im Geschmack & gut fürs Gewissen! Der Einkauf für uns erfolgt direkt beim Kaffeebauern vor Ort.

Arabica | Robusta
mild, mittelkräftig, Orangennote, weiße Schokolade

> kaufen! Bio-zertifiziert

Die Rösterei

Unsere MOIN BOHNE Rösterei –
in Tornesch bei Hamburg

Ganz schön nördlich – das ist nicht nur der Charakter von MOIN BOHNE Kaffee, sondern auch der Sitz der MOIN BOHNE Rösterei: In Tornesch – im Süden Schleswig-Holsteins, nordwestlich von Hamburg – dreht unser Trommelröster zuverlässig seine Runden und sorgt für konstant gute Röstergebnisse.

Diese Komponenten sind dabei entscheidend für die gleichbleibend hohe Qualität von MOIN BOHNE Kaffee:

Der Rohkaffee

Von Arabica bis Robusta – für sortenreine Kaffees wie für unsere fein abgestimmten Kaffeeblends nutzen wir ausschließlich Bohnen in erstklassiger Qualität. Unsere ausgesuchte Rohware beziehen wir über einen erfahrenen Experten, der mit Kaffeeplantagen weltweit direkt vernetzt ist.

Das Röstverfahren

Wir geben den Bohnen ausreichend Zeit und kontrollierte Hitze, um die vielfältigen Aromen des Kaffees herauszukitzeln: Je nach Röstprofil dauert ein Durchlauf mindestens 16 Minuten bei durchschnittlich 200 °C. Frisch geröstet, dürfen die MOIN BOHNEn ganz entspannt an der Luft abkühlen.

Zum Vergleich: Industrieware wird in maximal fünf Minuten durch eine bis zu 800 °C heiße Röststraße getrieben und dann mit Wasserdampf schnellstmöglich heruntergekühlt. Aromen und kostbare Öle werden regelrecht verbrannt.

Übrigens, seit Juni 2019 ist unsere MOIN BOHNE Rösterei bio-zertifiziert. Das heißt: Wir erfüllen alle Auflagen, um eingekaufte Bio-Ware nach streng kontrollierten Vorgaben zu rösten, abzufüllen und zu lagern. Unsere Bio-Kaffees erkennt ihr am grünen Bio-Label!

Neugierig? Wir rösten mehrmals die Woche. Ihr seid herzlich willkommen!

 

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit, Umweltschutz und frischer Kaffee

Ganz schön großartig, dieser Duft von frisch geröstetem Kaffee! Damit das Oho-Erlebnis lange erhalten bleibt, verpacken wir MOIN BOHNE so viel wie nötig und so wenig wie möglich. Für jeden Bedarf haben wir eine durchdachte Lösung im Angebot:

MOIN BOHNE bis 500 Gramm –
im umweltschonenden Kraftpapier

In Haushaltsgröße verpacken wir MOIN BOHNE Kaffee in lebensmitteltauglichen Verbund-Beuteln aus Kraftpapier und Barriere-Folie OHNE Aluminium! Die Herstellung ist mit verhältnismäßig geringem Energieaufwand verbunden. Aromaschützend, umweltschonend und recyclebar! Mit praktischem Standboden und wiederverschließbar, damit MOIN BOHNE lange frisch bleibt.

MOIN BOHNE bis 6 kg –
im wiederverwendbaren Hobbock-Eimer

Große Frische im nachhaltigen Recycling-System: Für hohe Nachfrage füllen wir MOIN BOHNE Kaffee in so genannte Hobbocks, Kanister mit seitlichen Tragegriffen aus lebensmitteltauglichem Weißblech. Im cleveren Refill-System können die Hobbocks ausgetauscht und von uns wieder befüllt werden.

Der Umwelt-Vorteil: Kaffeekonsum ohne Müll – und dank großer Abnahmemenge viel weniger Umweltbelastung durch den Transport.

MOIN BOHNE für Selbstabholer –
bring your own box!

Ganz weit vorn! Wir unterstützen alle, die bewusst auf jede Form von Verpackung verzichten wollen. In unserer Rösterei in Tornesch füllen wir MOIN BOHNE Kaffee grammgenau in eure mitgebrachten Behältnisse ab. Kommt gern vorbei!
> kaufen/in der Rösterei

MOIN BOHNE im Automaten-Betrieb –
Kaffeebohnen im Sack

Professioneller Service ohne Müll! Die Bohnen-Automaten von Haberland Getränkesystem werden regelmäßig mit MOIN BOHNE Kaffee befüllt, ohne dass auch nur ein Schnipsel Plastik anfällt. Unsere Mitarbeiter sind mit handlichen Mini-Kaffeesäcken unterwegs, die auf Tour in luftdichten Boxen gelagert werden. Mehr zu Haberland Getränkesyteme:
> haberland-automaten.de

Finca Fuente Vieja

Gemeinsame Zukunft – Kaffeeplantage Finca Fuente Vieja

Nachhaltigkeit ist ein großes Wort. Für uns bedeutet es: Langfristig denken und ganzheitlich planen, denn nur so können wir uns (Kaffee-)Konsum auf Dauer erlauben.

Seit der Gründung von MOIN BOHNE unterstützen wir deshalb den Wiederaufbau der Plantage Finca Fuente Vieja in der Dominikanischen Republik. Als Anteilseigner leisten wir nicht nur einen finanziellen Beitrag, sondern packen auch bei unseren Besuchen vor Ort mit an.

Neues Leben für die Finca Fuente Vieja

„Fuente Vieja“ heißt „alte Quelle“ – und diese liefert unentwegt Wasser in das 11 Hektar (110.000 qm!) große Areal. Lange Zeit blieb die fruchtbare Fläche im Mittelgebirge der Provinz Espaillat, unweit von Puerto Plata, ungenutzt und verwilderte über die Jahre.

Mithilfe von Kaffee-Enthusiasten aus aller Welt wird die Farm nun zu neuem Leben erweckt: Hütten werden restauriert, Nutztiere angeschafft, Treppen in die Hügel geschlagen – in kleinen Schritten geht es tagtäglich voran. Ein großer Schritt, um den Familien vor Ort auf lange Sicht die Existenz zu sichern. Im Gegenzug können wir darauf vertrauen, dass wir eines Tages garantiert fair und umweltschonend produzierten Rohkaffee aus erster Hand in Tornesch verarbeiten. Wir freuen uns drauf!

> Finca Fuente Vieja